Elektronische Rechnung in Guatemala

DTEDocumento Tributario Electrónico (elektronisches Steuerdokument)

In Guatemala ist die elektronische Rechnung die digitale Repräsentation einer Art elektronischen Steuerdokuments, das den bezüglich Form und Inhalt von der guatemaltekischen Steuerbehörde definierten Standard verwendet, um steuerliche Gültigkeit zu haben und die Integrität, Echtheit und Nachweisbarkeit des elektronischen Dokuments zu garantieren.

Steuerbehörde: 

SAT - Superintendencia de Administración Tributaria (Aufsichtsbehörde der Finanzverwaltung)

Verbindlichkeit

Unternehmen die unter die Kategorie “besondere Steuerzahler” fallen, sind gesetzlich zum elektronischen Rechnungsaustausch verpflichtet.

Erforderliche administrative Formalitäten

Der Steuerzahler hat sich als elektronischer Rechnungssteller zu registrieren und die Dienste einer zugelassenen GEFACE in Anspruch zu nehmen.

Elektronische Signatur

Eine elektronische Signatur der elektronischen Steuerunterlagen ist nicht erforderlich.

Druckformat

Für die gedruckte Repräsentation eines DTE gibt es ein genormtes Format, in dem die Notwendigkeit eines spezifischen CAE und die Identifizierung der beauftragten GEFACE verlangt wird.

Format

Das DTE wird als normierte XML-Datei vorgelegt, das den Anforderungen der SAT entspricht.

Steuerkontrolle

Diese erfolgt anhand des Autorisierungscodes für die Rechnungsausstellung (CAE – Código de Autorización de Emisión de Facturas). Um diesen Code zu erhalten, übermittelt der Steuerzahler die Rechnung an eine autorisierte Rechnungsausstellungseinrichtung (GEFACE - Generador de Facturas Electrónicas), die das elektronische Steuerdokument (DTE - Documento Tributario Electrónico) generiert und dann mit dem CAE an den Aussteller zurückübermittelt. Die GEFACE meldet danach das Dokument bei der SAT. Zusätzlich hat der Steuerzahler eine monatliche Aufstellung aller Rechnungen einzureichen.

Aufbewahrung

Die Archivierung der elektronischen Rechnungen ist für Aussteller und Empfänger über einen Zeitraum von fünf Jahren gesetzlich verpflichtend.

Haben Sie Zweifel über den elektronischen Rechnungsaustausch in Guatemala?

Wir haben die Antwort auf Ihre Fragen
Kontaktieren Sie die Experten unserer ständigen Beobachtungsstelle.

Neueste Informationen

Die elektronische Rechnung in Lateinamerika: Eine Herausforderung für multinationale Unternehmen

Multinationale Konzerne mit Präsenz in Lateinamerika müssen sich nicht nur an die kommerziellen Besonderheiten ihrer regionalen Kunden anpassen....