Neueste Informationen | Aktuelles über den elektronischen Rechnungsaustausch

Portugal: Der elektronische Rechnungsaustausch mit der öffentlichen Verwaltung wird obligatorisch

16/07/2018

Portugal verpflichtet alle Lieferanten der öffentlichen Verwaltung, ab 2020 E-Rechnungen auszustellen. Die...

Die Steuerbehörde DIAN gewährt über 1.000 Unternehmen in Kolumbien eine Fristverlängerung bis Dezember, um die elektronische Rechnung einzuführen

16/07/2018

Kolumbien ist auf dem Weg der massiven Einführung der elektronischen Rechnung, wobei das Schlüsseldatum für die Implementierung des Systems für alle umsatzsteuerpflichtigen Steuerzahler auf den 1. Januar 2019 festgelegt...

Die elektronische Rechnung zwischen Privatunternehmen und öffentlicher Verwaltung findet in Europa immer größere Verbreitung. In welchem Land wird sie als Nächstes eingeführt?

09/07/2018

Nachdem in Italien das elektronische Rechnungsmodell für Privatunternehmen eingeführt wurde, stellt sich die Frage, in welchen anderen Ländern der Europäischen Union die E-Rechnung in naher Zukunft zur Pflicht wird.

Um das italienische...

Vorteile der elektronischen Rechnung in Costa Rica

02/07/2018

Als Erstes müssen die Vorteile hervorgehoben werden, die die elektronische Rechnung als unverzichtbares Element einer digitalen Verwaltung auf dem Wege zur Papierlosigkeit mit sich bringt.

Wie in allen lateinamerikanischen Ländern...

Compliance-Frist für globale E-Rechnung und elektronische Umsatzsteuererklärung am 1. Juli 2018

11/06/2018

Der 1. Juli 2018 ist ein Schlüsseldatum, denn es handelt sich im B2G- und B2B-Bereich weltweit um eine wichtige Frist in der Umesetzung der neuen Gesetzgebung über den ...

Ressourcen

Elektronischer Rechnungsaustausch mit der öffentlichen Verwaltung in Frankreich
Lernen Sie mehr über das steuerliche Dematerialisierungsprojekt im öffentlichen Sektor Frankreichs.